ZX 4-Rad IC Gegengewichtsstapler

ZX 4-Rad IC Gegengewichtsstapler

ZX

ZX 4-Rad IC Gegengewichtsstapler

Die UniCarriers ZX-Serie bietet Produktivität und Leistung mit einem leistungsstarken Dieselmotor für lange Lebensdauer und maximaler Effizienz. Dieses leistungsstarke Arbeitstier kann große Lasten bis zu 10 Tonnen mühelos heben. In schweren industriellen Umgebungen und unter extremen Bedingungen überzeugt die ZX Serie.


Das Herzstück der Maschine ist eine der modernsten Dieselmotoren-Technologien. Das Kraftstoffeinspritzsystem verwendet die optimale Kraftstoffmenge zum richtigen Zeitpunkt für einen geringeren Kraftstoffverbrauch.

Die hohe Leistung und Drehmoment ist bei niedrigen Drehzahlen durch den Turbolader und Ladeluftkühler möglich. Die ZX-Serie entspricht problemlos den neuesten europäischen Abgasvorschriften.

Ergonomisches Armaturenbrett

Das Ergonomische Armaturenbrett liefert wichtige Informationen über den Fahrzeugstatus.

Weitwinkel-Sicht

Diese optimale Sicht bietet dem Bediener eine klare Sichtlinie, um Manöver durchzuführen, wodurch die Produktivität verbessert wird, und die Verringerung der Gefahr einer Beschädigung der Last.

Einfache Wartung

Mehrere einfache und clevere spezifische Einzelteile machen die ZX-Serie einfach und schnell zu warten. Dies umfasst die Hinterachse mit eingebauten Zylinder und abnehmbaren Bodenplatten.

Automatische Bremsen

Der Mechanismus aktiviert, wenn der Fahrer den Sitz verlässt. Es löst die Vorwärts- und Rückwärtsübertragungsmagnete innerhalb von drei Sekunden, um weitere Stapler Bewegung zu verhindern.

Common-Rail-Technologie

Durch die Steuerung umfangreicher motorbezogenen Funktionen, stellt das Dieselmotorsteuergerät (ECM) sicher, dass Höchstleistungen mit extrem niedrigen Emissionen erreicht werden.

Turbo-Diesel

Ausgestattet mit einem Turbolader und Ladeluftkühler-System, liefert die ZX-Serie maximale Leistung bei niedrigen Drehzahlen. Kombiniert mit einer gekühlten Abgasrückführung (EGR) System werden die Emissionen reduziert.

Überhitzungsschutz

Der automatische Kühlmitteltemperatursensor reduziert die Motorleistung um eine Überhitzung des Motors zu verhindern.

Powered by www.first-web.de   |   Intern